Herbst am See

Nun ist schon wieder einige Zeit nach meinem letzten Beitrag vergangen, ich bin jetzt schon wieder 6 Wochen in Deutschland und der erste Monat an der Hochschule ist auch schon vorüber (da kann man schon so langsam fast wieder ans Lernen denken…).

Es beginnt hier am See nun auch die eher unschöne Zeit: Herbst / Winter. Ich weiß, manche mögen diese Zeit- ich habe normalerweise auch kein Problem mit dieser Zeit, nur ist es hier am See etwas speziell: Hier ist es normal, dass sich der Nebel mal über 3 Tage hält, was zum einen am See und zum anderen an den anliegenden Bergen liegt- Wohin soll auch der Nebel?
Und sonst ist halt bewölkt. Und regnet. Schnee ist jedoch eher selten- der Bodensee liegt ja in einem Tal.
So hat man eigentlich nur grau vor den Augen und sobald die Sonne sich doch mal zeigt, ist man ganz überrascht wie schön es doch hier sein kann.
Vor allem bei Föhn, denn dann ist es angenehm warm und die Alpen sieht man noch viel deutlicher am Horizont.
Soviel zu meiner Hassliebe zur Bodenseeregion! 😀

Zur schönen Seite vom Herbst hier mal ein paar Bilder von einem Fotowalk in Meersburg am Bodensee- wohl eine der schönsten Orte am Bodenseeufer!

img_4746 img_4764 img_4786 img_4798 img_4807 img_4809 img_4814 img_4852 img_4874 img_4897-bearbeitet img_4986 img_4988

Tobias Hänsel
Meine Name ist Tobias Hänsel und ich studiere Maschinenbau an der Dualen Hochschule in Friedrichshafen am Bodensee. Geboren und aufgewachsen in Berlin verschlägt es mich immer öfter raus aus der Hauptstadt um immer ein bisschen mehr von unserer schönen Welt zu sehen!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.